Chicken "Madeira" mit Nudelnestern

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hühner od Putenfleisch 800 Gramm
Salz und Pfeffer reichlich
Öl etwas
Champignons 500 Gramm
Zwiebel weiß 2 grosse
Chinesischer Knoblauch 1 Knolle
Madeirawein 300 ml
Hühnerfond 300 ml
Frühlingszwiebel 2 Stück
Maizena 2 Esslöffel
Chilisauce süß und scharf etwas
Balsamico etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
5,9 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

Vorbereitung

1.Puten oder Hühnerfleisch waschen und trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen - Champignons säubern und in dicke Scheibchen schneiden - Zwiebel schälen und in dicke Spalten schneiden - Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden - vom Frühlingszwiebel nur den grünen Teil in dicke Röllchen schneiden

Zubereitung

2.das Fleisch ( ich hatte sowohl Putenfilet als auch Hühnerbrust) in einer großen Pfanne in heißem Öl rundherum scharf anbraten, dann rausnehmen - nun Zwiebel und Knoblauch ebenfalls anbraten, dann rausnehmen - zuletzt die Champignons in der Pfanne anbraten

3.danach das Fleisch und die Zwiebel wieder in die Pfanne zu den Pilzen geben und mit Madeira und Hühnerfond aufgießen - zugedeckt ca. 20 min. sanft köcheln lassen - der Frühlingszwiebel kommt erst jetzt dazu, damit er seine Farbe behält - die Sauce mit Maizena (od. Mondamin) leicht eindicken und mit etwas Chilisauce und weißem, fruchtigem Balsamico abschmecken

servieren und dekorieren

4.servieren kann man das köstliche "Chicken "Madeira" sowohl mit diversen Teigwaren als auch mit Reis, auch Kartoffeln oder einfach nur ein Baguette wären dazu denkbar - beim servieren obendrüber noch etwas gehackte Petersilie streuen... durch den Madeira bekommt das Gericht eine ganz besonders feine, überraschend schmackhafte Note

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chicken "Madeira" mit Nudelnestern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chicken "Madeira" mit Nudelnestern“