Blumenkohlsuppe mit Kurkuma

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 1
Hühnerbrühe instant 1 Liter
Schalotte 1
Knoblauchzehe 1 kleine
Kurkuma gemahlen 1 TL
weißer Pfeffer etwas
Salz etwas
Butter etwas
Petersilie frisch etwas
Schwarzbrot Vollkorn etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Worcestersoße 2 Spritzer

Zubereitung

1.Die Schalotte und den Knoblauch kleinschneiden und in Butter andünsten.

2.Etwas Mehl drüber streuen, rühren, das Kurkuma hinzu und die Blumenkohlröschen kurz mit anrösten.

3.Gleich danach die Brühe und einen Schuß Milch dazu geben und ca. 20min. leise köcheln lassen. Mit etwas Salz und geriebener Muskatnuss würzen.

4.Kurz vor Ende der Kochzeit mit Pfeffer und Salz sowie einem Schuß Sahne abschmecken. Falls es noch zu dünn sein sollte mit Mehl (vorher in wenig kaltem Wasser angerührt) andicken.

5.Die geschnittene Petersilie mit dem getoasteten Brot und wenig Worcestersoße auf den gefüllten Teller geben.

6.PS. Kurkuma ist eine der bedeutendsten Heilpflanzen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsuppe mit Kurkuma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsuppe mit Kurkuma“