Brioche-Muffins

leicht
( 9 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 135 g
Rohrohrzucker 20 g
Salz 0,25 TL
lauwarme Milch 30 ml
Trockenhefe 0,5 Päckchen
Ei 1
weiche Butter 70 g
Eigelb 1
Milch 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1769 (422)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
46,9 g
Fett
23,5 g

Zubereitung

1.Das Mehl mit dem Salz vermischen und in die Mitte eine Mulde machen. Dorthinein die Milch geben, die Hefe und den Zucker ebenfalls dazugeben und nun alles grob vermischen und dann das Ei dagzugeben und untermischen. Und nun alles gut verkneten und dabei die weiche Butter teelöffelweise dazugeben und solange alles sehr gut verkneten bis ein elastischer Teig entstanden ist.

2.Den Teig nun abdecken und solange an einem warmen Ort ruhen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

3.Die Muffinform einfetten. Dann den Teig nochmals kurz durchkneten und dann in 6 Portionen teilen und in die Muffinform geben. Die Muffinform mit einem Tuch abdecken und nochmals 30 Minuten ruhen lassen.

4.Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Eigelb mit der Milch verrühren und damit die Muffins einpinseln und dann im Backofen ca. 15 Minuten backen,. Die Muffins aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Brioche-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brioche-Muffins“