Geräuchertes Gourmet-Lachsbaguette- Flammlachs-

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilet mit Haut 1 kg
Telly-Cherry-Pfeffer 1 TL
Wacholderbeeren 1 TL
Meersalz 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Pul Biber 1 Prise
Baguette-Brötchen 4
Kräuterbutter etwas
Eisbergsalat etwas
Ersatzweiße zum Fisch oben:
Stremellachs!!!! :-) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
8,5 g
Fett
3,1 g

Zubereitung

1.Alle Gewürze in einer Mühle oder einem Mörser mahlen und den Lachs damit würzen und etwas einreiben- Nur auf der Fleischseite, nicht auf der Haut! Jetzt auf eine Grillschale legen!

2.Smoker auf 110° Grad vorheizen, dann Lachs 40 Minuten garen bis er glasig ist! Derweil Eisbergsalat putzen, waschen und schleudern!

3.Jetzt Baguettebrötchen aufschneiden und mit Kräuterbutter buttern. Mit Eisbergsalat belegen. Lachs von der Haut zupfen und großzügig auf den Brötchen verteilen!

4.Sofort servieren UND genießen! :-)

5.Im Original heißt das Gericht Flammlachs und wird über der Flamme gegart! Das werden wir nächstes Mal auf der Firebox vom Smoker versuchen! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geräuchertes Gourmet-Lachsbaguette- Flammlachs-“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geräuchertes Gourmet-Lachsbaguette- Flammlachs-“