Gegrillte Hähnchenschenkel

1 Std leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenschenkel 4
Ahornsirup 6 EL
Sojasauce 4 EL
Balsamico-Essig 2 EL
geröstete Seamsamen 1 EL
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1192 (285)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
3,3 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. In eine Schüssel legen, pfeffern. Ahornsirup mit Sojasauce und Essig mischen und die Hähnchenschenkel darin mindestens 2 Stunden marinieren.

2.Die Hähnchenschenkel abtropfen lassen und 30-45 Minuten auf dem offenen Rost grillen. Dabei ständig mit der Marinade bestreichen und wenden.

3.Auf einer Platte anrichten, salzen und pfeffern und mit gerösteter Sesamsaat bestreuen.

4.Dazu schmeckt lauwarmer Kartoffelsalat oder einfach nur Kräuterbutter-Baguette.

5.Tipp: Die Hähnchenschenkel können auch im Backofen gegrillt werden. Dafür den Backofengrill auf 230° C vorheizen und die Hähnchenschenkel von beiden Seiten jeweils 7-10 Minuten grillen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Hähnchenschenkel“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Hähnchenschenkel“