Geflügel : Hähnchenschenkel und Kartoffelscheiben vom Grill mit Salat

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenschenkel 4 Stück
Salz 1 EßL
Paprika edelsüß 1 EßL
Olivenöl 1 Schuss
Pfeffer aus der Mühle etwas
Chinesische Knoblauch 2
Kartoffeln festkochend 3 große
Salatgurke 1
Romanaherzen 2 Stück
Für´s Dressing
Spritzer Zitrone einige
Zucker 1 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Wasser etwas

Zubereitung

Hähnchenschenkel marinieren...

1.DIe Hähnchenschenkel zunächst waschen, dann in eine Form legen, habe eine Aluform genommen, salzen und pfeffern und mit Paprikapulver bestreuen, dann mit Öl betreufeln und den Knoblauch dazu schneiden, einige Zeit stehen lassen.

Hähnchenschenkel auf den Grill...

2.stellen und mit dem Deckel des Grill´s verschließen, so etwa 30 Minuten garen.... Die Schenkel dann auf den Grill legen und von beiden Seiten grillen.

Kartoffelscheiben marinieren...und auf den Grill

3.Die Kartoffeln längs in Scheiben schneiden, salzen und in eine Schüssel leben und reichlich mit Olivenöl übergießen. Die Kartoffelscheiben mit auf den Grill legen.

Zum Salat

4.Den Salat waschen, die Gurke schälen und Kerne innen rauskratzen und in Scheiben hobeln, die Salatherzen waschen, trocknen und schneiden, alles in eine Schüssel geben und den fertig gemachten Dressing darüber geben, umrühren und etwas ziehen lassen.

5.In der Zwischenzeit sind die Hähnchenschenkel fertig gegrillt....nun die Teller anrichten....gern hätten wir draußen gegessen, doch bei der Wärme....es war unerträglich heiß, also mußten wir drin essen.

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel : Hähnchenschenkel und Kartoffelscheiben vom Grill mit Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel : Hähnchenschenkel und Kartoffelscheiben vom Grill mit Salat“