Schweinefilet auf Diät

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 250 gr.
Knoblauchknolle asiatisch 1 Stk.
Eisbergsalat frisch geschnitten 1 Pk.
Eier Größe M 4 Stk.
Paprika rot scheibenförmig geschnitten 1 Stk.
Cherrytomaten 12 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch 3 Stk.
Champignons 250 gr.
Feta gewürfelt 100 gr
Schnittlauchblüten 8 Stk.
Petersilie 4 Stängel
Salatkräutermischung 1 Pk.
Wasser 3 EL
Sonnenblumenöl 3 EL
Essig 2 EL
Margarine etwas
Salz, Pfeffer und Paprikapuder etwas
Kräuterbutter selbstgemacht 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

1.Zwei Pfannen auf's Feuer setzen und in jede etwas Öl geben und es erhitzen. Knoblauch schälen und in Stifte schneiden. In das Schweinefilet mit einem scharfen spitzen Messer kleine Taschen stechen. Diese Taschen mit den Knoblauchstiften füllen. Jede Tasche ein Stift.

2.Würzen mit Pfeffer und Paprikapuder und in eine der erhitzten Pfannen von allen Kanten scharf anbraten. Etwas Wasser hinzugeben und auf kleiner Flamme köcheln / warm halten.

3.In die Zweite Pfanne die geputzten und in Ringe geschnittenen Champignon's geben und ebenfalls anbraten. Würzen mit Salz und Pfeffer. Haben sie die richtige Farbe das Feuer zurück nehmen.

4.Gemüse waschen, putzen wenn nötig.Tomaten vierteln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Paprika in Ringe schneiden und den Feta in Würfel wenn er noch nicht gewürfelt ist.

5.Eisbergsalat auf die Teller verteilen, Paprika hinzugeben, danach die Champignon's, Die Zwiebeln und den Feta. Die Salatkräutermischung anrühren mit 3 EL Wasser und 3 EL Sonnenblumenöl, diese dann über den Salat geben

6.Das Schweinefilet aus der Pfanne nehmen, abtupfen und mit Hilfe eines Allesschneider's in sehr feine Scheiben schneiden. Den Bratenfond mit der Kräuterbutter verfeinern und langsam etwas reduzieren lassen. Die Bratenscheiben auf dem Salat verteilen.

7.Einen Topf mit Wasser befüllen, 2 EL Essig hineingeben und zum kochen bringen und dort nach und nach die Eier pochieren.

8.Die pochierten Eier auf den Salat platzieren und darauf einen EL von den reduzierten Bratenfond geben. Dekorieren mit 2 Schnittlauchblüten und einem Zweig Petersilie.

9.Wer möchte kann getoastetes Brot oder Stockbrot/Baguett dazureichen.** es ist ein simpler aber für mich leckerer Salat und durchaus noch durch zugabe von anderen Gemüsesorten ausbaufähig. Das ganz nach dem jeweiligen Geschmack. ich wünsch euch guten appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet auf Diät“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet auf Diät“