Quinoasalat mit Schweinemedallions und Brat-Peperoni

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Quinoasalat
Quinoa 160 g
Tomate 1
Paprika 0,25
Salatgurke 0,25
Stangensellerie 1 Stängel
frische Kräuter etwas
außerdem
Brat-Peperoni 1 Pa
Knoblauchzehe 1
kleine Schweinslende 1
Salz, Pfeffer, Öl, Zitronensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
713 (171)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
11,5 g

Zubereitung

1.Quinoa in einem feinmaschigen Sieb anspülen und in reichlich Salzwasser ca. 18 Minuten garen, abschütten und auskühlen lassen. Gemüse (kann auch beliebig variiert werden) in ganz feine Würfel schneiden und unter die Quinoa heben. Mit den Gewürzen und den gehackten Kräutern abschmecken. Kurz durchziehen lassen.

2.Schweinefilet in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden, leicht plattdrücken. Salzen und pfeffern und dann in Öl oder Butter auf beiden Seiten cross braten. Peperoni in etwas Öl braten, Knoblauch pressen und zufügen. Mit grobem Salz und Pfeffer würzen.. Alles schön anrichten und genießen.

Auch lecker

Kommentare zu „Quinoasalat mit Schweinemedallions und Brat-Peperoni“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quinoasalat mit Schweinemedallions und Brat-Peperoni“