Heidelbeer - Quark - Traum

Rezept: Heidelbeer - Quark - Traum
schnell, einfach und ein echter hingucker, dabei sooooo leicht, ww geeignet
5
schnell, einfach und ein echter hingucker, dabei sooooo leicht, ww geeignet
00:05
3
744
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Magerquark
100 g
Wald Heidelbeeren ( Glas)
............................
frische Heidelbeeren wahlweise stattdessen
...........................
Süssstoff / Agavendicksaft oder anderes Süssungsmittel nach Wunsch
..............................
1 Schuss
Mineralwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.02.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Heidelbeer - Quark - Traum

Reste-Dessert a la Kräuterhexe
Gefüllte Ecken VIOLETTA

ZUBEREITUNG
Heidelbeer - Quark - Traum

1
Den Magerquark mit dem Mineralwasser und nach persönlichem Geschmack mit dem Zucker nach Wahl anrühren.
2
Eine hälfte vom Quark in eine extra Schüssel geben und mit einem drittel der Heidelbeeren und etwas vom Saft (bei der Glas version) vermengen. Es entsteht ein schöner Lilaton.
3
Jetzt nehmt ihr 2 Dessertgläser mit ca. 200ml Fassungsvermögen.
4
Unten 1 El Heidelbeeren.
5
Dann die weisse Quarkschicht auf beide Gläser verteilen, dabei aufpassen das sich nichts vermischt.
6
Den "eingefärbten" Quark jetzt auf beide Gläser geben. ( 2 Tl zurückhalten)
7
Die Restlichen Heidelbeeren (gerne mit etwas Saft) als "Fruchtspiegel" vorsichtig draufgeben.
8
Am Schluss je ein Tl "lila" Quark oben drauf.
9
Fertig!! :-D Und sooo einfach.
10
Es kann mit jeder Beerensorte oder Frucht zubereitet werden, z.b. Himbeeren, Erdbeeren, Mango (pürriert teilweise) usw.....
11
Super einfach und sehr wenig kcal. Perfekt zum schlemmen ohne reue und WW geeignet. Gutes gelingen.

KOMMENTARE
Heidelbeer - Quark - Traum

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
das passt genau, ich liebe solche Desserts. LG GINA
Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker ist das richtige Wort. LG. Dieter
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
meiner Ansicht nach hast Du da einen superleckeren Nachtisch hinbekommen. Würde mir auf jeden Fall zusagen. Ich liebe solche fruchtigen Desserts. Und da er mit vielen Früchten sooooo variabel ist, werde ich diese Idee doch mal im Kopf behalten. LG Geli

Um das Rezept "Heidelbeer - Quark - Traum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung