Dessert: Sommerbeeren Creme

15 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Magerquark 250 gr.
Joghurt fettarm 250 gr.
Beeren gemischt frisch oder TK 500 gr.
Honig nach Geschmack 3 EL
Sahne geschlagen 200 ml
Amarettini Mandelkekse zerbröseln 50 gr.
Zucker braun 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
374 (89)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
5,8 g

Zubereitung

.. so wirds gemacht ..

1.Die gemischten Beeren waschen und trocken tupfen, TK Ware auftauen und in ein Sieb abtropfen lassen. Für die Deko 6 schöne Beeren beiseite legen, die restlichen Beeren mit 1 EL brauner Zucker mischen und pürieren.( Wer die kleinen Kerne nicht mag, kann die Beeren durch ein Sieb streichen.)

2.Den Quark, Joghurt und Honig, mit dem Handrührgerät gut verrühren damit er schön luftig wird. Die geschlagene Sahne unter die Masse heben .

3.Die Amaretttini in einer Gefriertüte zerbröseln.

4.Als erstes etwas Beerenmus in ein Glas füllen mit der Quarkmasse bedecken, danach als Abschluß noch ein Löffel pürrierte Beeren darauf geben. Mit zerbröselten Amarettini und je 1 Beere dekorieren.

5.Damit die Creme schön fest wird... die Gläser für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

6.Schmeckt auch lecker mit Erdbeeren, Heidelbeeren und schwarze Johannisbeeren.

7.Dieses Dessert schmeckt fruchtig frisch und gelingt immer..!

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Sommerbeeren Creme“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Sommerbeeren Creme“