Dessert: Erdbeer- Joghurt-Quark

30 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Quark Magerstufe 500 g
Joghurt mild 3,5% 350 g
Erdbeeren frisch 300 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Puderzucker 1 EL
Zucker 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Ruhezeit:
50 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und in einer Schüssel mit 2 EL Zucker bedeckt ca. 30 Min. Saft ziehen lassen. Dann 2/3 der Erdbeeren pürieren.

2.Quark, Joghurt und Vanillinzucker zu einer cremigen Masse verrühren. 2/3 mit den pürierten Erdbeeren mischen und mit dem Puderzucker abschmecken.

3.Nun den Rest der Erdbeeren in drei Gläser füllen, mit dem Quark- Joghurtgemisch bedecken und obendrauf den Erdbeerquark füllen. Mit einer Erdbeere garnieren und den Saft darübergießen.

4.War das lecker, danke wastel für deine Idee.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Erdbeer- Joghurt-Quark“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Erdbeer- Joghurt-Quark“