Erdbeer-Quark-Dessert

Rezept: Erdbeer-Quark-Dessert
Eine schöne Nachspeise, die man auch gut vorbereiten kann !
15
Eine schöne Nachspeise, die man auch gut vorbereiten kann !
0
11403
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Erdbeeren
2
Quark 40% ( 2* 250 g )
100 g
Puderzucker
10 Stück
Eiswaffeln
Minzeblättchen zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
481 (115)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
26,5 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Quark-Dessert

Eiswaffeln mit Sahne und Sirup Pino Severino
Baileys - Eis auf Pflaumensalat
Überraschungseis Vanille Tahiti

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Quark-Dessert

Erdbeeren waschen, putzen und evtl. grob zerschneiden. Erdbeeren mit Quark und Puderzucker mit dem Rührstab schaumig mixen. In Dessertgläser füllen, mit geschnittenen Eiswaffeln bestreuen und mit halben Erdbeeren, Eiswaffeln und Minzeblättchen garnieren. Bis zum Servieren kalt stellen.

KOMMENTARE
Erdbeer-Quark-Dessert

Um das Rezept "Erdbeer-Quark-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung