Erdbeerquark

Rezept: Erdbeerquark
( Sehr, sehr leckeres Dessert oder eine leckere Zwischenmahlzeit ! )
6
( Sehr, sehr leckeres Dessert oder eine leckere Zwischenmahlzeit ! )
3
3696
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 g
Erdbeeren
1
Vanillinzucker
2 EL
Puderzucker
1
Quark 40% ( 250 g ) hier: Von HANSANO
250 ml
Milch 1,8% hier: Weidemilch von HANSANO
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
17,3 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeerquark

Aprikosen-Bananen-Milch
Knoblauchchampignons
Blumenkohlsuppe a la Papa II
Möhrencremesuppe mit Möhrenblüteneinlage

ZUBEREITUNG
Erdbeerquark

Erdbeeren waschen, putzen, grob würfeln, Vanillinzucker ( 1 Päckchen ) und Puderzucker ( 2 EL )zugeben und mit dem Stabmixer pürieren. Quark ( 250 g ) und Milch ( 250 ml ) zugeben und gut durchmixen/aufmixen. In 4 Dessertgläser füllen, kalt stellen und zum Servieren mit Minzezweig garnieren.

KOMMENTARE
Erdbeerquark

Benutzerbild von Cookies
   Cookies
Der würde mir jetzt auch schmecken !
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Bei der Hitze hier ist das eine tolle Abendessensidee. Werde es jedoch mit Kirschen machen, denn in denen ersauf ich im Augenblick.
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
immer wieder lecker LG Tandora

Um das Rezept "Erdbeerquark" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung