Garnelenschwänze auf Pak Choi

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Garnelenschwänze 500 g
Knoblauchzehe 1
Rosmarin etwas
Thymian etwas
Basilikum etwas
Pak Choi 0,666667 g
Zitronensaft 0,5
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Garnelenschwänze, wie in meinem Fall, auftauen, bei Bedarf säubern und auf Holzspieße stecken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Garnelen - Spieße in die Pfanne geben, mit Salz, Kräutern und dem Saft der Zitrone würzen. Die Garnelenspieße von beiden Seiten einige Minuten anbraten.

2.Sind die Garnelenschwanzspieße schon rosa - rot, aus der Pfanne herausnehmen und den Pak Choi hineingeben. Den Pak Choi vorher säubern und in kleine Streifen schneiden. Die klein geschnittene Knoblauchzehe hinzugeben und nach Bedarf mit den Kräutern würzen.

3.Der Pak Choi braucht nur einige Minuten bis er gar ist. Alles zusammen anrichten und genießen. Der Sud der Garnelenschwänze und des Pak Choi kann wunderbar noch mit Basilikum verfeinert werden und mit angerichtet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelenschwänze auf Pak Choi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelenschwänze auf Pak Choi“