Pak Choi mit Knoblauch

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pak Choi 2
Ingwer 10 g
Knoblauch 2 Zehen
Putenbrust 600 g
Honig 2 TL
Sojasoße 4 EL
Öl 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Weißwein 60 ml
Zucker 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Ingwer und Knoblauch fein hacken.

2.Pak Choi waschen und halbieren.

3.In einer Schüssel Sojasoße, Honig, Knoblauch und Ingwer verrühren.

4.Putenbrust waschen und trocken tupfen.

5.Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

6.1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne leicht erhitzen, die Frühingszwiebeln dazugeben, mit Wein ablöschen und kurz anbraten.

7.Mit einer Prise Zucker abschmecken.

8.In einer 2. Pfanne Öl erhitzen und die Putenschnitzel 3 - 4 Minute darin braten, herausnehmen und warm stellen.

9.In das Bratfett den halbierten Pak Choi mit der Schnittfläche nach unten nebeneinander hineinlegen, mit der Soße beträufeln und nach 5 Minten wenden, salzen, pfeffern und kurz weiter braten.

10.Den gebratenen Pak Choi mit den Frühlingszwiebeln und der Putenbrust anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pak Choi mit Knoblauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pak Choi mit Knoblauch“