Schweinerippchen besonders zart und saftig.

Rezept: Schweinerippchen besonders zart und saftig.
5
10
8723
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 g
Schälrippchen vom Schwein
2
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen
150 g
Cocktailtomaten
2
Lorbeerblätter
6
Pimentkörner
0,5 TL
Kümmel
0,5 TL
Tomatenmark
Salz
2 TL
Bunter Pfeffer
1
frischer Rosmarin
1
frischer Thymian
1 TL
Maggi flüssige Würze
200 ml
Fleischbrühe
Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.09.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinerippchen besonders zart und saftig.

Knoblauch-Kräuter-Lammkeule in Weinessig-Zitronensoße
Schalotten mit Tomaten
Grandpa-s Adventsente

ZUBEREITUNG
Schweinerippchen besonders zart und saftig.

1
Rippchen waschen, trockentupfen und in Portionsstücke schneiden.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin rundherum leicht anbraten.
3
Zwiebeln schellen, fein schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Bunten Pfeffer kurz unter leichten Rüttelbewegungen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, anschließend in einem Keramik Mörser mörsern.
4
Zwiebeln, Lorbeerblätter, Paprika, Piment, Tomatenmark und Kümmel nacheinander in die Pfanne geben und mit braten.
5
Anschließend die Brühe zugießen und zugedeckt langsam schmoren lassen.
6
Während des Bratens den Knoblauch, die Kräuter, Salz, Pfeffer und die Maggi flüssige Würze hinzufügen, zugedeckt gar schmoren lassen. Die Rippchen auf eine Platte geben und heiß servieren.
7
Die Bratensauce abschmecken, mit Sahne verfeinern und durch ein Sieb in eine Sauciere gießen, zur weiteren Verwendung warm halten.

KOMMENTARE
Schweinerippchen besonders zart und saftig.

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmmmmmmm sehr sehr lecker, bin begeistert prima, 5* und glg chrisitne
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
KÖSTLICH ... Beschreibung einwandfrei und super Bilder ... einfach PERFEKT ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
lecker...ich liebe rippchen..... 5* lg irmi
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Toll gemacht, 5* und LG
Benutzerbild von goach
   goach
Interessante Zubereitungsvariante. Sicherlich saftiger als auf dem Rost oder Grill. LG Gerhard

Um das Rezept "Schweinerippchen besonders zart und saftig." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung