Italienischer gefüllter Schweinebraten

1 Std 50 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Schweineschnitzel- oder Lachsbraten 1,5 kg
Pinienkerne geröstet 60 g
Schalotten 120 g
Knoblauchzehen 3
Majoran 0,5 Bund
Thymian 0,5 Bund
Parmesan frisch gerieben 100 g
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Schalotten und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Majoran und Thymian waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest fein hacken. Käse fein reiben. Pinienkerne grob hacken, mit Schalotten, Knoblauch, Kräutern und Käse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Braten abspülen, trocken tupfen. Eine Tasche seitlich in das Fleisch schneiden. Fleisch rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Kräutermischung füllen. Restliche Kräuter auf das Fleisch verteilen und mit Küchengarn zusammen binden. Die Fettpfanne des Backofens mit Öl ausstreichen und den Braten darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) ca. 1 1/2 Stunden braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienischer gefüllter Schweinebraten“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienischer gefüllter Schweinebraten“