Maultaschen - Auflauf

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Maultaschen schwäbisch 16
Hackfleisch gemischt 1000 g
Lauch 5 Stangen
Karotten 6
Sahne 600 ml
Gemüsebrühe 300 ml
Sahne Schmelzkäse 400 g
Soßenbinder hell etwas
Salz,Pfeffer,Knoblauch,Paprika etwas
geriebener Käse etwas

Zubereitung

1.Lauch putzen und in Ringe schneiden. Karotten schälen und in Streifen schneiden. Maultaschen halbieren .

2.Maultaschen in eine gefettete Auflaufform legen. Hackfleisch in etwas Fett abraten mit Salz, Pfeffer , Knoblauch und Paprika würzen . Lauch zugeben durch mischen ein paar Minuten köcheln lassen, dann die Karotten zugeben alles für ein paar Minuten unter rühren weiter köcheln lassen.

3.Mit Sahne und Gemüsebrühe ablöschen für ca 10 min köcheln lassen. Dann noch den Schmelzkäse zugeben und unter rühren schmelzen lassen.

4.Mit etwas Soßenbinder abbinden ggf. nochmal etwas nach würzen . Über die Maultschen geben glatt streichen. Mit etwas Käse bestreuen.

5.Bei 200 °C für ca 20 bis 30 min in den Ofen geben. Dazu passt ein Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschen - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschen - Auflauf“