Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei

Rezept: Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei
1
00:38
2
3239
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr
Mungobohnen getrocknet
2 st
Tomaten
1 grosse
Zwiebel
2 grosse
Karotten gerieben
0,0625 Liter
Balsamico
0,0625 Liter
Apfelsaft naturtrüb
1 Bund
Salbei
1 Tl
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 EL
Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
192 (46)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei

ZUBEREITUNG
Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei

1
Mungobohnen über Nacht einweichen. Ohne Salz in reichlich Wasser weichkochen (ca 15 Minuten).
2
Zwiebel und Karotten anrösten. Tomaten und Thymian zugeben.
3
Essig und Apfelsaft auf kleiner Flamme reduzieren.. Als Sirup über die angerichteten Bohnen gießen.
4
Salbeiblätter in Öl knusprig braten und über die Bohnen verteilen. Mit Olivenöl und Pfeffer würzen...
5
Passt zu Lamm und Schweinsbraten - oder auf Toast mit Spiegelei zum Frühstück…. als Abwechslung zu Baked Beans.

KOMMENTARE
Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Jetzt musste ich doch erst mal rechnen :-) wie viel ist 0,0625 Liter? Es sind 62,5 ml oder ein 1/16 Liter. Das du immer interessante und auch für mich unbekannte Rezepte hier einstellst liegt sicher daran das du so viele fremde Küchen besucht und kennen gekernt hast. Ich nehme mal an der Salbei wird mit den Mungobohnen gekocht, doch kommt später auch die gesamte Menge mit in den Salat? Ich finde ein ganzes Bund dann doch sehr Geschmacks intensiv......LG Regine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Eydotter
   Eydotter
Ich hab gerade gesehen dass hier ein zubereitungssschritt nicht gespeichert war ...
Benutzerbild von Eydotter
   Eydotter
Nein :) De Salbei wird nicht mitgekocht! Die Blätter werden in Öl knusprig gebraten und drauf drapiert. diese knusprigen Dinger sind dann nicht so aufdringlich … und zur Mengenangabe :))) ich hab 1/16 liter geschrieben aber (wie so oft) das Schreibprogramm dieser Site weiss es anscheinend besser :) und es ist eigentlich kein richtiger Salat … wird warm gegessen … trotz Dressing. GHG - Andrea
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja auch wieder etwas was uns auch schmecken wird, LG Barbara

Um das Rezept "Mungobohnen mit Balsamicodressing und Salbei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung