Schnibbelbohnen

Rezept: Schnibbelbohnen
12
00:35
1
15681
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Schneidebohnen
2 Stk.
Zwiebeln
2 EL
Butter
2 Teelöffel
Mehl
300 ml
Gemüsefond
Salz
Pfeffer
4 EL
Bohnenkraut
12 EL
Schlagsahne
2 Teelöffel
Senf mittelscharf
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.03.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
18,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnibbelbohnen

Duett vom Seeteufel und Zander

ZUBEREITUNG
Schnibbelbohnen

1
Die Schneidebohnen putzen und in schräge, dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und mit den Bohnen in der zerlassenen Butter andünsten. Mehl darüber stäuben und kurz mit anschwitzen. Gemüsefond zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 8-10 Minuten garen, bis die Bohnen bissfest sind.
2
2 EL Bohnenkraut fein hacken, mit der Schlagsahne unter die Bohnen heben und kurz erhitzen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Restliches Bohnenkraut darüber streuen und servieren.

KOMMENTARE
Schnibbelbohnen

   gluehwuermchen912
mmmmmhhhhh!!! Wir haben sie heute gegessen und ich muss sagen: KÖSTLICH!!! Auch meine 3 Jungs fanden sie super lecker ;-) Vielen Dank für das tolle Rezept und 5***** von uns!!!

Um das Rezept "Schnibbelbohnen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung