Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen

Rezept: Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen
Alubias guisadas
0
Alubias guisadas
02:20
2
100
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Maishähnchenbrust mit Haut und Knochen
2 Stück
Maishähnchenkeulen
175 gr.
weisse Riesenbohnen getrocknet
75 gr.
Speck durchwachsen
140 gr.
Gemüsezwiebelwürfel
80 gr.
Lauch
2 Stück
Knoblauchzehen gehackt
75 Gramm
Paprikaschote rot
120 gr.
Zucchini frisch
1 Stück
Möhre mittelgroß
2 Stück
Tomaten
2 Stück
Lorbeerblatt frisch
100 ml
Weisswein
Olivenöl extra vergine
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle weiß
10 gr.
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
2,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen

ZUBEREITUNG
Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen

1
Bohnen über Nacht einweichen. In frischem Wasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Hähnchenteile rundherum salzen und in Olivenöl goldbraun anbraten. Herausnehmen. Gemüse putzen.Paprika und Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln. Möhre schälen und mit dem Lauch und der Zucchini würfeln. Speck in Stücke schneiden.
2
Speckwürfel mit der Hälfte der Zwiebeln und den Lorbeerblättern in Olivenöl anbraten. Mit Paprika bestreuen und durchschwitzen lassen.Zu den gegarten Bohnen geben. Das restliche Gemüse in dem Öl der Hähnchenteile anbraten. Den Wein angiessen und den Alkohol verkochen lassen, Ca.zwei Kellen von dem Bohnensud zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pürieren und zu den Bohnen geben. Hähnchenteile einlegen und fertig garen.Abschmecken und servieren.

KOMMENTARE
Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein sehr interessantes rz. ich werde es mal mit schwarzen wohnen versuchen. danke dir und glg tine
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
So ein Hähnchen ist schon was feines, dein Rezept gefällt mir, LG Barbara

Um das Rezept "Geschmorte Bohnen mit Maishähnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung