Orientalisches Kohlrabigemüse

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kohlrabi frisch 1 kleiner
Frühlingszwiebel 1 großer
Kokosöl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 150 ml
Sojacuisine 100 ml
Reisessig 1 Teelöffel
Salz und Pfeffer etwas
Kurkuma 1 Teelöffel
Garam-Masala 1 halber Teelöffel
Zitronengras 1 Messerspitze
Salz und Pfeffer etwas
Stärkemehl 1 Esslöffel
Wasser 2 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung

1.erstmal kohlrabi schälen und in kleine würfel schneiden - frühlingszwiebel waschen und in röllchen schneiden ( etwas grünes für die deko zur seite stellen)

Zubereitung

2.frühlingszwiebel in kokosöl anschwitzen - kohlrabiwürfel zugeben und mit anschwitzen - gemüsebrühe zugeben, mit salz und pfeffer, kurkuma, garam masala und zitronengraspulver würzen - zugedeckt kurz weichgaren

3.die sojacuisine zugeben - stärkemehl mit wasser verrühren und in das gemüse einrühren - nochmals kurz aufkochen bis die sauce dicklich bindet

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orientalisches Kohlrabigemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orientalisches Kohlrabigemüse“