Kohlrabi-Ragout

Rezept: Kohlrabi-Ragout
5
00:45
1
1231
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Kartoffel
800 Gramm
Kohlrabi frisch
400 Gramm
Schweineschnitzel
150 Gramm
TK Erbsen
2 EL
Öl
30 Gramm
Butter
40 Gramm
Mehl
125 ml
Milch
weisser Pfeffer
Muskat
Gemüsebrühe instant
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
4,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kohlrabi-Ragout

Pfirsich-Balsam

ZUBEREITUNG
Kohlrabi-Ragout

1
Kartoffel schälen und ca. 20 min. in Salzwasser kochen. Kohlrabi schälen, in große Würfel schneiden und 15 min. in Gemüsebrühe garen. Erbsen 5 min. vor Ende der Garzeit zum Kohlrabi geben und Mitgaren. Fleisch in Streifen schneiden und im Öl portionsweise 5-6 min in einer Pfanne braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kohlrabi abgiessen und einen halben Liter Brühe auffangen.
2
Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darin anschwitzen und mit Gemüsebrühe und Milch ablöschen. Unter Rühren mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Fleisch und Kohlrabi in die Soße geben. Erneut abschmecken. Kartoffel abgiessen und mit dem Ragout auf Tellern anrichten.

KOMMENTARE
Kohlrabi-Ragout

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Kohlrabi-Ragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung