Kohlrabi mit Rahmsauce (eingemachter Kohlrabi)

20 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi, geschält 800 gr.
Butter 20 gr.
Zwiebel gewürfelt 2 EL
Mehl - glatt 20 gr.
Kohlrabisud 0,2 l
Sauerrahm 2 EL
Petersilie glatt gehackt 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Kohlrabi schälen, holzige Teile wegschneiden, halbieren, in dünne Spalten (od. kleine Würfel) schneiden.

2.In einer Kasserolle mit Salzwasser bedecken, knackig kochen, abseihen, den Sud bereitstellen.

3.In einer Kasserrolle Butter schmelzen, die fein geschnittene Zwiebel darin farblos rösten, Mehl einrühren, kurz anschwitzen und mit etwas Kohlrabisud aufgießen, mit einem Schneebesen glatt verrühren.

4.Kohlrabi einrühren, einige Minuten kochen, Sauerrahm und Petersilie einrühren mit Salz und Pefferwürzen.

5.einfach so mit Bot oder als Gemüsebeilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi mit Rahmsauce (eingemachter Kohlrabi)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi mit Rahmsauce (eingemachter Kohlrabi)“