Kürbis- Apfel-Auflauf

Rezept: Kürbis- Apfel-Auflauf
meine Kürbisse aus den Garten muß ich verwerten
4
meine Kürbisse aus den Garten muß ich verwerten
01:25
6
1092
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
80 Gramm
Zwieback
50 Gramm
Rosinen
150 Gramm
Hokkaido-Kürbis
150 Gramm
Äpfel
400 ml
Milch
3
Eier
50 Gramm
Zucker
1
Vanilleschote ausgekratzt
1 Teelöffel
Biozitronenabrieb
50 Gramm
Mandeln gehobelt
3 Esslöffel
Zimtzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
648 (155)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
26,4 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis- Apfel-Auflauf

ZUBEREITUNG
Kürbis- Apfel-Auflauf

1
Eine Auflaufform einfetten und den Zwieback hineinlegen ,mit den Rosinen besteuen.
2
Den Kürbis gut abwaschen ,trockentupfen ,halbieren ,von den Kernen befreien und in Würfel schneiden.
3
Die Äpfel schälen ,halbieren,entkernen und in Scheiben schneiden.
4
Kürbis und Äpfel in die Auflaufform geben.
5
Nun die Eier mit der Milch ,Zucker, Vanillemark und den Zitronenabrieb gut verrühren und über den Auflauf gießen.
6
Zum Schluß mit den Mandelblättchen und den Zimtzucker bestreuen und ab damit in den 160 c ( UMLUFT )Ofen geben und ca.45 Minuten goldgelb backen.
7
Den Auflauf aus den Ofen nehmen ,etwas ruhen lassen bevor man ihn serviert.
8
Wer möchte kann noch etwas zimtzucker darüberstreuen oder eine Vanillesoße dazu reichen . *************************GUTEN APPETIT****************************

KOMMENTARE
Kürbis- Apfel-Auflauf

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja klasse, nehme ich mir mit für die nächste Kürbisernte, LG Barbara
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Das ist wieder mal eine tolle Kombination, ein tolles Rezept, ☆☆☆☆☆,G LG Lorans
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Sollte:meien Nerven brauchen das.Sorry!!!Bärbel
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Hmmmmm,lecker! Das ist was für die süße Bärbel.Ab und zu brauchen meine sowas.Hast Du gut gemacht,schon bei den Bilder angucken,läuft mir das Wasser im Mund zusammen.Köstlich!Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende.Liebe Grüße Bärbel
Benutzerbild von Miez
   Miez
... da hast du aber ordentlich Power in die Auflaufform gebracht. Ein schönes Ergebnis, wie man sieht. Viele Grüße, micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ein Gedicht. Da stimmt alles. LG Brigitte

Um das Rezept "Kürbis- Apfel-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung