Gebackener Apfelauflauf

Rezept: Gebackener Apfelauflauf
Unwiderstehlich lecker
48
Unwiderstehlich lecker
01:10
9
6479
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eier
150 g
Mehl
200 ml
Milch
30 g
flüssige Butter
1 Pckg.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
80 g
Zucker
3
Äpfel
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
45,5 g
Fett
1,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gebackener Apfelauflauf

ZUBEREITUNG
Gebackener Apfelauflauf

1
Eier trennen. Mehl mit Milch, Butter, Eigelben und Vanillezucker verrühren. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eiweiße und Salz steif schlagen. Nach und nach Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter die Eigelbmasse heben.
2
Äpfel schälen und entkernen. Die eine Hälfte in kleine Stücke schneiden und unter die Masse rühren und diesen in eine gefettete Auflaufform geben. Die restlichen Äpfel in Scheiben schneiden und darauf legen. Alles bei 200 Grad 20 min im Ofen backen. Danach bei ausgeschaltetem Ofen 30 min ruhen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Connynauke

KOMMENTARE
Gebackener Apfelauflauf

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
einfach super lecker, dafür 5*
Benutzerbild von brownie3
   brownie3
L * E * C * K * E * R Lg von der Ela
Benutzerbild von anfaengerintotal
   anfaengerintotal
Süsse Aufläufe mag ich auch gerne, dein Rezept gefällt mir. :-)
Benutzerbild von kuechenwidder
   kuechenwidder
schnell, einfach aber sicher lecker. leckere 5 * dafür. lg gerda
Benutzerbild von kueken67
   kueken67
leckere 5*

Um das Rezept "Gebackener Apfelauflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung