Apfel-Quark-Kuchen vom Blech

Rezept: Apfel-Quark-Kuchen vom Blech
meine Tochter hatte sich ihn zum Geburtstag gewünscht
meine Tochter hatte sich ihn zum Geburtstag gewünscht
23
25311
30
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
Für den Rührteig:
250 g
Butter
250 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Prise
Salz
4
Eier
400 g
Mehl
1,5 EL
Backpulver
Für den Apfelbelag:
1,75 kg
Äpfel
1
Zitrone
Für die Streuselmasse:
125 g
Zucker
150 g
Butter in Flöckchen
1 Päckchen
Vanillezucker
300 g
Mehl
1 Prise
Salz
1
Ei
Für die Quarkmasse:
150 g
Zucker
150 g
Butter
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
750 g
Quark
2 EL
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
933 (223)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
32,8 g
Fett
8,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Quark-Kuchen vom Blech

ZUBEREITUNG
Apfel-Quark-Kuchen vom Blech

1
Für den Rührteig 250 g Zucker mit 250 g Butter, dem Vanillezucker und der Prise Salz cremig rühren. Nach und nach die 4 Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver zugeben und glattrühren.
2
Äpfel schälen, entkernen. In dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
3
Streusel aus 125 g Zucker, 150 Flöckchenbutter, Vanillezucker, Mehl, Salz und einem Ei herstellen.
4
Für die Quarkmasse 150 g Butter, 150 g Zucker und 1 P. Vanillezucker verrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. 4 Eier einzeln unterrühren. Quark und Speisestärke zufügen und unterheben.
5
Fettpfanne von Backofen fetten und mit Mehl bestäuben. Rührteig reinschütten und glattstreichen. Die Hälfte der Äpfel darauf verteilen. Dann die Quarkmasse darauf verteilen und wieder glattstreichen. Als nächstes kommen die restlichen Äpfel darauf. Obenauf die Streusel und ab in den Backofen bei 200°C für 40-50 Minuten

KOMMENTARE
Apfel-Quark-Kuchen vom Blech

Benutzerbild von Nanni49
   Nanni49
Wow, der ist bestimmt supersoftig, supersaftig und superlecker. Im Moment hab ich genug Stollen und Plätzchen gebacken, aber dein Rezept wird für späteres Backen gespeichert. 5*****LG Nanni
HILF-
REICH!
Benutzerbild von dida1964
   dida1964
kannst mir mal ein stück rüberbeamen einfach superlecker
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
diesen Kuchen hätte ich auch gerne zum Geburtstag gehabt....köstlich...LG Linda
Benutzerbild von Kochstift
   Kochstift
Sieht sehr lecker aus. Und ab ins Kochbuch. Den werde ich mal ausprobieren. VLG Melanie
Benutzerbild von Oldman46
   Oldman46
Das hast du sehr schön dokumentiert. Das sieht toll aus, das hört sich toll an, also kann es auch nur toll schmecken. Und da ich mittlerweile sehr gern backe lasse ich dir für diesen tollen Kuchen super gern ☆☆☆☆☆ hier. L.G Volker

Um das Rezept "Apfel-Quark-Kuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung