Kürbis-Schneckenkuchen

1 Std 10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Hokkaido-Kürbis 250 g
Dinkel Mehl Type 630 500 g
Milch warm 180 ml
Frischhefe 21 g
Zucker 60 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Kardamom gemahlen 0,5 TL
Salz 1 TL
Butter weich 60 g
Ei 1 Stk.
Füllung:
Äpfel 2 Stk.
Mandeln gemahlen 50 g
Zimt gemahlen 2 TL
Muskatnuss, Piment, Kardamom, Nelke, Ingwer, Nelke Msp
Zucker 60 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter weich 100 g
Topping:
Eigelb 1
Milch 4 EL
Mandelblättchen 2 EL
Öl etwas
Puderzucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std 55 Min

Teig:

1.Backofen auf 180° Grad Umluft stellen. Kürbis in grobe Stücke schneiden und Kernhaus entfernen. Kürbis auf ein Backblech ausgelegt mit Backpapier legen und Kürbis 15 Minuten backen. Dann pürrieren und etwas abkühlen lassen!

2.Dann Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle hineindrücken. Hefe in Mehl auflösen und in die Kuhle geben, etwas Zucker dazugeben und mit Mehl besteuben. Gehen lassen bis sich Blasen bilden. Dann Salz, Ei, restlicher Zucker, Vanillezucker, Kürbis und Kardamom dazugeben und alles gut verkneten. Ca 45 Minuten abgedeckt gehen lassen.

Füllung:

3.Derweil Mandeln gemahlen in einer Pfanne ohne Fett anrösten, dann Zimt und die Gewürze dazugeben und kurz mitrösten. Äpfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen und fein reiben. Dann Äpfel mit Butter zur Mandelmischung geben und alles gut verrühren.

Teig:

4.Teig mit etwas Mehl nochmal verkneten und ausrollen und mit der Apfelmischung bestreichen. Kurze Seite zusammenrollen. Eine runde Backform ölen und mit Backpapier auslegen. Dann Teigrolle in 10 Scheiben schneiden und Rollen hochkant, nebeneinander in die Backform setzen.

Backofen auf 180° Grad Umluft stellen.

5.Ei mit Milch verquirrlen und Schnecken damit einpinseln, dann Mandelblättchen darüber streuen! Kuchen 30 Minuten backen.

6.Kuchen etwas auskühlen lassen und aus der Form nehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen! Dann mit Puderzucker bestreuen, servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Schneckenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Schneckenkuchen“