Kasseler mit Apfel-Zwiebel-Senf-Soße

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kasselerkotelet ausgelöst 4
Margarine etwas
Zwiebeln 4 rote
Äpfel 4 kleine
Brühe 400 ml
Speisestärke etwas
Senf 3 Teelöffel
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
210 (50)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
2,3 g

Zubereitung

1.Die Kasselerkotelett waschen trocken tupfen und in einer Pfanne mit heißen Fett von beiden Seiten bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 6 Minuten braten ,herausnehmen und warmstellen.

2.Zwiebeln schälen quer halbieren in Spalten schneiden ,die Äpfel waschen ,vierteln ,vom Gehäuse befreien und ebenfalls in Spalten schneiden.

3.Zwiebeln und Äpfel nun in die Pfanne mit den Bratenfett geben und ca. 5Minuten andünsten ,dann mit der Brühe ablöschen ,aufkochen und 3Minuten köcheln lassen.

4.Etwas Speisestärke anrühren und die Soße damit andicken wer will und mit Senf und Zucker abschmecken.

5.Nun auf einen Teller mit Kartoffeln als Beilage ,oder was ihr gern mögt servieren . -------------------GUTEN APPETIT----------------------

Auch lecker

Kommentare zu „Kasseler mit Apfel-Zwiebel-Senf-Soße“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasseler mit Apfel-Zwiebel-Senf-Soße“