Schweinekotelett gefüllt

leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinekoteletts 3 dicke
Zwiebeln 2
Speck durchwachsen 100 Gramm
Äpfel 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Majoran getrocknet etwas
Gemüsebrühe 250 ml

Zubereitung

1.In die Schweinekoteletts eine Tasche schneiden -----hat der Fleischer gemacht-----etwas klopfen,abwaschen und trockentupfen.

2.Die Zwiebeln schälen 1/2 fein würfeln ,Äpfel waschen entkernen und 1/2 fein würfeln und den Speck ebenfalls kleine Würfel scheiden.

3.Etwas Öl in der Pfanne erhitzen,Speck anbraten , Zweibel dazu glasig andünsten und zum Schluß Apfelwürfel mitdünsten, mit Salz ,Pfeffer und Majoran würzen.

4.Die Apfelmischung nun in die Koteletts einfüllen und mit Zahnstochern fixieren ,in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten .

5.In der Zwischenzeir die restlichen Zwiebeln und Äpfel in Spalten schneiden .

6.Nun die Koteletts aus der Pfanne nehmen und bei 50c. in der Röhre warmhalten.

7.In das Bratenfett zuerst die Zwiebelspalten geben und zugedeckt andünsten Apfelspalten zufügen und offen noch etwas dünsten lassen .

8.Nun die Gemüsebrühe angießen und aufkochen lassen.

9.Die Koteletts auf einen Teller mit der Apfelsoße anrichten und mit etwas frischen Majoran garnieren ---wer hat.

10.Wir haben dazu Salzkartoffeln gegessen ---Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinekotelett gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinekotelett gefüllt“