Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack

Rezept: Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack
mit Reis
75
mit Reis
00:20
12
1523
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Lauchzwiebeln frisch
1 Stange
Porree
2
Äpfel
250 g
Hackfleisch
2
Karotten
1/8 Ltr
Gemüsebrühe
Ingwer gehackt
Chilipulver
Pfeffer
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
Aus fremden Küchen Chili con carne

ZUBEREITUNG
Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack

1
Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln und Porree putzen und in 2cm dicke Scheiben schneiden. Äpfel in Spalten schneiden und entkernen.
2
Hack in einer großen Pfanne krümelig braun braten. Karotten, Porree, Lauchzwiebeln, Ingwer und Apfelspalten zugeben, kurz anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Die Brühe zugießen und ca 4-5 Min. zugedeckt garen, bis die Äpfel weich sind.
3
Dazu gab es Reis. Beides zusammen auf dem Teller anrichten. Guten Apetit

KOMMENTARE
Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack

   Tilleken
Wundervoll! Mit Reis für die Diätler, mit selbstgemachte Kartoffelpüree für genießer
Benutzerbild von Test00
   Test00
Tolle Zutaten. Tolles Rezept, Tolle Köchin. LG. Dieter
Benutzerbild von emari
   emari
schöne idee mit den fruchtigen äpfeln - ich liebe diese pikante note !!!!
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich werde es mal probieren ingeborg
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
So mag ich es..5* LG

Um das Rezept "Pfannengericht: Apfel, Lauch und Hack" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung