Aufstriche : Apfel-Zwiebel-Schmalz

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rückenfett vom Schwein 500 g
Zwiebeln 150 g
Butter 50 g
säuerliche Äpfel 150 g
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Gut durchgekühltes Rückenfett in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln würfeln und in der zerlassenen Butter hellbraun andünsten. Geschälte Äpfel klein schneiden und zu den Zwiebeln geben und ebenfalls andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und in die gleiche Pfanne die Fettwürfel geben und gut aubraten. Das ausgebratenen Schmalz über die Zwiebel-Apfel-Mischung geben und gut vermischen. In kleine verschließbare Gläser füllen und erkalten lassen. Schmeckt toll als Aufstrich auf einem kernigen Brot. Die entstandenen Grieben nehme ich gerne zu Bratkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufstriche : Apfel-Zwiebel-Schmalz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufstriche : Apfel-Zwiebel-Schmalz“