Kürbis-Apfel-Gemüse

30 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Muskatkürbis 350 g
Apfel 1
Zwiebel 1
Butter 1 TL
Gemüsebrühe 125 ml
Salz, Pfeffer etwas
Chilipulver 1 Msp.
Zucker 1 Prise
Obstessig 2 EL
Thymian 3 Stiele
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1.Den Muskat schälen und in Würfel schneiden. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.

2.Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Die Kürbis- und Apfelwürfel dazugeben, kurz anschwitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Zucker und Essig abschmecken.

3.Thymianblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken, zum Gemüse geben.

4.Schmeckt gut zu Kurzgebratenem.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Apfel-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Apfel-Gemüse“