Apfel-Chutney mit Zwiebeln und Sellerie

20 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Apfel frisch 3 Stück
Zwiebel rot 3 Stück
Sellerie frisch 100 Gramm
Für den Sud:
Apfelessig 150 ml
Apfelsaft 100 ml
Zucker 60 Gramm
Honig 3 EL
Lorbeerblatt 1 Stück
Senfkörner gelb 1 TL
Gewürze:
Thymian frisch 5 Zweige
Salz 0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen, die Äpfel waschen - bei Bedarf schälen - vierteln und das Kernhaus herausschneiden.

2.Sellerie schälen und würfeln, die Zwiebeln und die Äpfel in Spalten schneiden.

3.Die Zutaten für den Sud in eienm Topf erhitzen.

4.Zwiebel- und Apfelspalten sowie die Selleriewürfel hinzufügen und alles ca. 5 Min. unter Zugabe der Thymianstengel köcheln lassen.

5.Vor dem Abfüllen das Lorbeerblatt und die Thyminazweige herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.

6.In heiß ausgespülte Gläser abfüllen und sofort verschließen. Die Menge reicht für 2 Gläser a 400 ml.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Chutney mit Zwiebeln und Sellerie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Chutney mit Zwiebeln und Sellerie“