Chili Hackbraten im speckmantel

Rezept: Chili Hackbraten im speckmantel
Hab ich patrick gezaubert als Dankeschön hat ihm sehr gut geschmeckt ;-)
2
Hab ich patrick gezaubert als Dankeschön hat ihm sehr gut geschmeckt ;-)
02:00
1
544
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Rinderhack
400 Gramm
Hackfleisch gemischt
2
Eier
Semmelbrösel
2
Zwiebeln frisch
2
Chilischoten rot
1 Bund
Petersilie
150 Gramm
Speck durchwachsen, in Scheiben
0,5 Liter
Fleischfond
75 Gramm
Saure Sahne
2 TL
Speisestärke
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
9,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili Hackbraten im speckmantel

Pop-Art Rouladen

ZUBEREITUNG
Chili Hackbraten im speckmantel

1
Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischoten würfeln. Das Hackfleisch mit den Kräutern, Zwiebel, chilis, semmelbrösel vermengen. Die Eier hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Aus der fleischmasse einen Laib formen und diesen mit den speckstreifen belegen. Den Laib in einen bräter setzen, etwas fleischfond anfüllen und in den auf 200 Grad (Umluft 185 Grad) vorgeheizten Backofen geben. Nach circa 10 Minuten hab ich den Ofen auf 150 Grad gestellt Umluft 120 Grad und den Hackbraten circa 45 Minuten weiter gegart. Nach und nach den fleischfond anfüllen.
3
Nach Ende der garzeit den Hackbraten herausnehmen und die saure sahne in die Soße geben . Etwas ein reduzieren lassen, abschmecken und mit der speisestarke abbinden
4
Den Hackbraten aufschneiden und mit etwas Soße (auf Teller nicht zu sehen) und Petersilienblättchen auf Teller anrichten. Ich hab dazu Kartoffeln und Brokkoli gemacht

KOMMENTARE
Chili Hackbraten im speckmantel

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
mag ich, aber mit ganz viel soße.....von mir dafür 5 verdiente ☆☆☆☆☆ liebe grüße irmi

Um das Rezept "Chili Hackbraten im speckmantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung