Halloumi, kross gebraten mit Gemüsespaghetti

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsespaghetti:
Karotte 100 g
Zucchini 100 g
Kohlrabi frisch 100 g
Lauch 100 g
Öl 1 EL
Lorbeerblatt frisch 1
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 Prise
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Gemüsebrühe oder Weißwein zum ablöschen 1 Schuss
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Halloumi:
Halloumi-Käse 225 g
Öl 2 EL
Rosmarin frisch etwas

Zubereitung

1.Karotte und Kohlrabi schälen, Zucchini und Lauch putzen und waschen. Dann alles mit einem Jullieneschneider oder einfach mit einem Messer fein scheiden! Öl erhitzen und Gemüse scharf anbraten. Mit Gemüsebrühe/Weißwein ablöschen, würzen und auf kleinster Stufe bissfest garen!

2.Halloumikäse auspacken, in Stücke schneiden! Öl in einer Pfanne erhitzen und Halloumi mit Rosmarin kross anbraten!

3.Servieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halloumi, kross gebraten mit Gemüsespaghetti“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloumi, kross gebraten mit Gemüsespaghetti“