Rotgeschmortes Rindfleisch mit Tomaten Original Chinesisch

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderbraten 1 kg
Für die Marinade etwas
Sojasauce 4 EL
Pflaumensauce 2 EL
Zucker braun 1 EL
Essig 2 EL
Zimt 0,5 Tl
Sternanis gemahlen 1 Msp
Koriander gemahlen 1 Msp
Für das Fleisch etwas
Erdnussöl 4 EL
Geflügelbrühe 1 Tasse
Zwiebel 1
Staudensellerie 1
Tomaten 500 gr
Pflaumensauce 2 EL
Salz etwas
Szechuanpfeffer aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch mit einer Fleischgabel einstechen

2.Für die Marinade Sojasauce, Pflaumensauce, brauner Zucker, Essig, Zimt, Sternanis und Koriander mischen und über das Fleisch geben und ca. 1 Stunde Zugedeckt ziehen lassen.

3.Zwiebel und Staudenselerie zu kleinen Würfel schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und auch zu kleinen Würfel schneiden.

4.Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und im heissen Erdnussöl scharf anbraten.

5.Das Fleisch in eine Feuerfeste Form geben mit Geflügelbrühe übergiessen und im Backofen 2 Stunden bei 180 Grad garen.

6.Den Braten öfters drehen und mit Sauce bestreichen.

7.20 Minuten vor Garende das Gemüse und die Pflaumensauce zum Fleisch zugeben.

8.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotgeschmortes Rindfleisch mit Tomaten Original Chinesisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotgeschmortes Rindfleisch mit Tomaten Original Chinesisch“