OssoBucco

2 Std 40 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
von der Kalbshaxe ca 1,5 bis 2 cm 4 Scheiben
Suppe 500 ml
Zwiebeln 2 Stück
Karotten 250 g
Sellerie frisch 200 g
Tomaten 500 g
Rotwein 125 ml
Knoblauchzehen 6 Stück
Zitronenschale Stück
Petersilie 1 Bund
Knoblauchzehen 5 Stück

Zubereitung

1.Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Tomaten vierteln, Kerne entfernen, Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden.

2.Zwiebeln, Karotten, Sellerie schälen und in ca 1 cm große Würfel schneiden. In einem Schmortopf 2 EL Butter erhitzen, Gemüse darin anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und zerdrückten Knoblauch würzen.

3.Fleisch salzen, pfeffern, in Mehl wenden und in wenig Öl beidseitig anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und auf das Gemüse legen.

4.Bratenrückstand mit Rotwein ablöschen und ein wenig einkochen. Suppe zugießen, Tomaten, Tymian, Rosmarin und Lorbeerblatt zugeben und aufkochen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, über das Fleisch gießen und aufkochen. Topf zudecken und Fleisch ca 2 Stunden bei milder Hitze schmoren.

5.Zitrone dünn abschälen, Schale in feine Streifen schneiden, Petersilie und Knoblauch fein hacken und vor dem Servieren über das Fleisch streuen. Fleisch mit Sauce und eventuell mit Nudeln als Beilage servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „OssoBucco“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„OssoBucco“