Mandelhörnchen

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Teig:
Mehl 300 g
Butter eiskalt 200 g
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 g
Füllung/Außenhaut
Zucker 200 g
Mandeln gemahlen 100 g
Mandeln gehackt 50 g
etwas Orangenabrieb und evtl. etwas Zimt nach Geschmack etwas
Kuvertüre weiß/Baun/schwarz 50 g
Teig kaltstellen füt 1 1/2 - 2 Std., kann man auch schon machen und kaltstelen etwas
Extra Füllung:
Nutella-Aufstrich, Schoki oder was Euch gefällt. etwas

Zubereitung

1.Nicht nur zu Weihnachten, schmecken immer!!!

2.Butter mit Mehl mit dem Handmixer oder Küchenmaschine schön aufschlagen, dass es sich gut verbindet. Dann den Frischkäse dazugeben und ebenfalls gut vermischen. Den Teig in Folie einwickeln und kaltstellen. Ca. 1 1/2 Std. Kann man auch gut am Abend vorher machen.

3.Nun die Zucker-Mandelmischung auf der Arbeitsfläche verteilen, den Teig darauf zu einem Kreis ausrollen und zwischendurch auch noch mit der Mischung bestreuen und in Tortenstücke unterteilen.

4.Diese nun vom breiten Ende zu Hörnchen aufrollen und bei 180° C ca. 12-15 Min. backen. Kommt jetzt ein wenig auf den Ofen drauf an, also im Blickfeld haben.

5.Der Zucker karamellisiert jetzt ein wenig (ich mag das sehr gern), es sollte aber nicht zu dunkel werden.

6.Nach dem Erkalten kann man die Enden noch in Kuvertüre nach Wahl eintauchen. Sind jetzt leider alle so weggegangen, Fazit, macht es am besten alleine. Also der letzte Teller ist nun auch leer.

7.Mann bin ich froh, dass ich wenigstens noch 1 Foto ergattern konnte.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandelhörnchen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandelhörnchen“