~ Mediterrane Knoblauch-Garnelen vom Grill ~

15 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelen mit Schale ohne Kopf tiefgefroren 500 Gramm
Olivenöl 250 ml
runde Knoblauchzehe 1 Stück
Limetten frisch 4 Stück
Meersalz aus der Mühle n.B. etwas
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle n.B. etwas
Petersilie n.B. etwas

Zubereitung

1.Tauen Sie die tiefgefrorenen Garnelen auf und legen Sie diese auf eine Alu-Grillschale nebeneinander aus.

2.Schneiden Sie die geschälte Knoblauchzehe zu kleinen Würfelchen und vermischen Sie diese mit dem Olivenöl. (Wartezeit ca. 15min)

3.Bestreichen Sie die Garnelen mit der Olivenöl-Knoblauch-Mischung mit einem Pinsel. Würzen Sie anschließend mit dem Pfeffer, Salz und reichlich Petersilie.

4.Grillen Sie nun die Knoblauch-Garnelen ca. 5min auf jeder Seite an. Achten Sie darauf, dass das Olivenöl durch die Schale tropfen kann und sich auf der Holzkohle entzünden kann!!!

5.Lassen Sie die Garnelen kurz abkühlen bevor Sie sie schälen. Genießen Sie die Garnelen mit Knoblauchdip, mit dem Saft der Limette und mit Baguettebrot. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „~ Mediterrane Knoblauch-Garnelen vom Grill ~“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„~ Mediterrane Knoblauch-Garnelen vom Grill ~“