Gegrillte Garnelenspieße

Rezept: Gegrillte Garnelenspieße
mit mediterraner Marinade
6
mit mediterraner Marinade
00:50
2
6981
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Riesengarnelen TK oder frisch
2 Beutel
Salatsoße italienische Art
1
Orange
1
Knoblauchzehe
1 TL
Chiliflocken
2 EL
Olivenöl
Schaschlikspieße
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1988 (475)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
51,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gegrillte Garnelenspieße

basillikumöl
Öl Zitronen-Orangen-Öl mit Thymian

ZUBEREITUNG
Gegrillte Garnelenspieße

1
Die Garnelen evtl. auftauen lassen und je drei Stück auf einen Spieß stecken.
2
Von der Orange die halbe Schale abreiben und anschließend die Orange auspressen. Den Orangensaft mit der Salatsoße verrühren und die gepresste Knoblauchzehe dazugeben. Dann noch Chiliflocken, Orangenschale und das Olivenöl zugeben.
3
Die Garnelespieße in eine flache Form legen und mit der Orangensaftmischung übergießen und 30 Minuten ziehen lassen. Dann die Spieße auf dem Grill ca. 5 MInuten von beiden Seiten grillen, zwischendurch die Spieße evtl. nochmal mit der Marinade bepinseln.
4
Mit frischen Baguette und am besten einer Knoblauchsoße servieren.

KOMMENTARE
Gegrillte Garnelenspieße

Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
AIE....AIE.....Und mit Chili ! K Ö S T I C H ..........Ganz nach mein Geschmack...........Viel Spass (und wie sgt man ind Deutsch Guitare Basse ?), Gruss,Anne-Marie.
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Sicher sehr lecker.... 5 *****

Um das Rezept "Gegrillte Garnelenspieße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung