Zucchini-Speck-Kuchen

50 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Zucchini 500 gr
Zwiebel rot 1
Mehl 200 gr.
Eier 5
Katenschinken fein gewürfelt 125 gr
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer, Muskat zum Abschmecken etwas
Saure Sahne 10 % Fett 125 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Die Zucchini grob raspeln und in eine Schüssel geben.

2.Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und mit dem Katenschinken in einer kleinen Pfanne anbraten.

3.Die saure Sahne zu den geraspelten Zucchini geben. Die saure Sahne unterheben und dann die Eier dazugeben und mit der Masse verquirlen.

4.Jetzt den angebratenen Katenschinken und die Zwiebeln dazugeben und untermengen. Jetzt das Mehl löffelweise unterheben und gut verrühren. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5.Die Masse in eine gefettete Kuchenform geben und auf der mittleren Schiene des Backofen etwa 30 Minuten bei 180° (Umluft) backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini-Speck-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini-Speck-Kuchen“