veganer Käsekuchen

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mürbeteig
Mehl 200 gr.
Backpulver 1 TL
Zucker 50 gr
Alsan oder pflanzl. Margarine 80 gr
Wasser 3 EL
Füllung
veganer Frischkäse 150 gr
Seidentofu 400 gr
Sojajoghurt Vanille 500 gr
Speisestärke 20 gr
Puddingpulver Vanillegeschmack 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 50 gr

Zubereitung

Mürbeteig

1.Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen und in einer gefetteten Springform verteilen, so das der Rand ca. 4 -5 cm hoch ist.

Füllung

2.Den Tofu und den Frischkäse mit dem Mixer geschmeidig rühren. Dann den Joghurt, Zucker, Stärke und Puddingpulver dazugeben und alles gut vermischen. Die flüssige Masse fast bis zum Teigrand in die Form füllen. Bei 180 Grad ca. 60 75 Min. backen. In der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „veganer Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„veganer Käsekuchen“