veganer Käsekuchen

Rezept: veganer Käsekuchen
6
3
6409
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mürbeteig
200 gr.
Mehl
1 TL
Backpulver
50 gr
Zucker
80 gr
Alsan oder pflanzl. Margarine
3 EL
Wasser
Füllung
150 gr
veganer Frischkäse
400 gr
Seidentofu
500 gr
Sojajoghurt Vanille
20 gr
Speisestärke
1 Päckchen
Puddingpulver Vanillegeschmack
1 Prise
Salz
50 gr
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
51,2 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
veganer Käsekuchen

Zitronen-Teilchen

ZUBEREITUNG
veganer Käsekuchen

Mürbeteig
1
Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen und in einer gefetteten Springform verteilen, so das der Rand ca. 4 -5 cm hoch ist.
Füllung
2
Den Tofu und den Frischkäse mit dem Mixer geschmeidig rühren. Dann den Joghurt, Zucker, Stärke und Puddingpulver dazugeben und alles gut vermischen. Die flüssige Masse fast bis zum Teigrand in die Form füllen. Bei 180 Grad ca. 60 75 Min. backen. In der Form auskühlen lassen.

KOMMENTARE
veganer Käsekuchen

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Man findet hier wenige solche RZ, ich freue mich und werde es ausprobieren, denn an's vegane backen habe ich mich noch nicht gewagt, danke für deine RZ lg manu
Benutzerbild von chaosbrautV70
   chaosbrautV70
Danke :-)
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Den werde ich ausprobieren.5 ***** LG Bernd

Um das Rezept "veganer Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung