Faule Weiber Kuchen (Schmandkuchen)

1 Std 20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 gr.
Zucker 75 gr.
Ei 1 Stk.
Margarine 75 gr.
Backpulver 1 TL
Quark 500 gr.
Eier 2 Stk.
Zucker 140 gr.
Vanillepudding 1 Päckchen
Schmand 0,5 Becher
Öl 0,5 Tasse
Milch 1,5 Tasse
Mandarine 1,5 Dose

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Das Ei mit den 75gr. Zucker und der Margarine schaumig rühren. Anschl. das Mehl mit dem Backpulver unterheben und zu einem festen Teig verarbeiten.

2.Quark mit den Eiern, dem Zucker, Vanillepudding, Schmand, Öl und Milch zu einer Creme verarbeiten.

3.Eine Springform einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig auslegen und in der Form am Boden und hoch bis zum Rand andrücken.

4.Wenn der Teig "dicht angelegt" ist, die Creme einfüllen und die Mandarinen von oben in die Creme fallen lassen.

5.Bei 180 Grad ca 60-70 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Faule Weiber Kuchen (Schmandkuchen)“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Faule Weiber Kuchen (Schmandkuchen)“