Apfelweintorte

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mürbeteig den
Zucker 125 g
Butter 125 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 250 g
Ei 1
Wein 0,75 l
Zucker 250 g
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 2 Päckchen
Äpfel geputzt und fein geraffelt 1,25 g

Zubereitung

1.Alle Zutaten für den Teig mit dem Knethaken zu einem Mürbteig kneten. Den Teig in eine Springform geben und auch einen Rand hockdrücken.

2.Den Wein, Zucker und Puddingpulver zu einer Creme kochen. Die fein geraffelten Äpfel unter den Weinpudding heben und in die Mürbteigmasse geben. Bei 175 °C ca. 1,5 Std. backen.

3.Den Kuchen in der Form abkühlen lassen. 2-3 Becher Sahne schlagen, auf dem Kuchen verstreichen und mit Kakaopulver bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelweintorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelweintorte“