Apfel - Pudding Kuchen

55 Min mittel-schwer
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 220 g
Zucker 80 g
Backpulver 2 TL
Salz 1 Prise
Ei 1
Margarine 100 g
Äpfel 4 große
Zimtpulver etwas
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Milch 0,5 l
Zucker 80 g
Eier 2
Mandelblättchen 80 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
318 (76)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
18,4 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
55 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Aus Mehl, 80 g Zucker, Backpulver, Salz, 1 Ei und der Margarine einen Mürbeteig herstellen.

2.Den Teig in eine Springform ( Durchmesser 28 cm ) ausrollen und den Rand 3 cm hochziehen.

3.Ofen auf 175 ° vorheizen.

4.Äpfel schälen, entkernen und in etwa 1 1/2 cm große Stücke schneiden.

5.Apfelstücke auf dem Mürbeteig verteilen und mit etwas Zimtpulver bestreuen.

6.Puddingpulver mit etwas Milch und mit 80 g Zucker verrühren.

7.Restliche Milch in einen Topf geben, aufkochen und das angerührte Puddingpulver hinzufügen.

8.Nochmals aufkochen, von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen und 2 Eier unterrühren.

9.Puddingmasse auf den Äpfeln verteilen und glatt streichen.

10.Mit Mandelblättchen bestreuen und im heißen Ofren auf mittlerer Schiene ca. 45 - 50 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Pudding Kuchen“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Pudding Kuchen“