Schokoladenpudding - Kuchen

1 Std 15 Min leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für den Teig: etwas
Butter 80 g
Zucker 75 g
Ei 1
Mehl 150 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Für die Guss: etwas
Schokoladenpudding 2 Päckchen
Saure Sahne 3 Becher
Zucker 150 g
Milch 0,5 l
Ananasstücke , Abtropfgewicht 340g 1 Dose

Zubereitung

1.Aus den Zutaten für den Teig einen selbigen herstellen und als Boden in eine gut gefettete Springform geben.

2.Aus dem Puddingpulver, der Milch und dem Zucker einen Pudding kochen. Saure Sahne und abgetropften Ananasstücke unterrühren, alles auf den Teigboden gießen und glattstreichen.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 50 - 60 Minuten backen.

4.Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und erst den ausgekühlten Kuchen aus der Form lösen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladenpudding - Kuchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladenpudding - Kuchen“