Käsekuchen

25 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig:
Mehl 200 g
Zucker 75 g
Margarine 75 g
Ei 1
Backpulver 0,5 Pck
Für die Füllung:
Margarine 125 g
Zucker 225 g
Vanillezucker 1 Pck
Puddingpulver, Vanillegeschmack 1 Pck
kleine Dose Mandarien (abtropfen lassen) 1
Eier 3
Quark 500 g
Saure Sahne 200 ml
Schlagsahne 200 ml

Zubereitung

1.Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, mit dem Mixer verarbeiten und beiseite stellen.

2.Für die Füllung: Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und die 3 Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark und die saure Sahne unterheben. Die süße Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben.

3.Den Teig in einer gefetteten Springform (26 cm) auslegen, cirka 2-3 cm am Rand hochziehen. Ein Teil der Füllung in die Form geben, die abgetropften Mandarien daran verteilen, dann den Rest der Füllung glatt streichen.

4.Im Vorgeheizten Backofen bei 180° cirka 60 Min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“