Amaretto - Ricotta - Dessert

Rezept: Amaretto - Ricotta - Dessert
in einer einsamen Stunde erfunden
7
in einer einsamen Stunde erfunden
00:15
6
2796
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Butterkekse
250 Gramm
Ricotta
250 Gramm
Quark Doppelrahmstufe
5 EL
Puderzucker
1 Becher
Sahne
12 EL
Amaretto
4 EL
Puderzucker
2 EL
Rosinen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1339 (320)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
37,4 g
Fett
10,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Amaretto - Ricotta - Dessert

Tiramisu ohne Eier

ZUBEREITUNG
Amaretto - Ricotta - Dessert

1
Rosinen heiß duschen und 2 Tage in Amaretto legen. Butterkekse in einer Plastiktüte zu groben Bröseln schlagen. 1/2 davon in 4 Gläser füllen. Mit 4 EL Amatetto beträufeln. Ricotta, Quark, Puderzucker und 4 EL Amaretto glattrühren. Die Hälfte davon auf die Brösel schichten. Ein paar Rosinen dazulegen.
2
Sahne mit 4 EL Puderzucker steif schlagen und mit 4 EL Amaretto würzen. Jetzt wieder eine Lage Brösel, Ricotta, Rosinen und zuletzt das Sahnehäubchen aufschichten. Mit Schokoraspeln garnieren.
3
Amarettini wären mir lieber gewesen, sind aber bei uns am Dorf leider nicht erhältlich.

KOMMENTARE
Amaretto - Ricotta - Dessert

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die einsame Stunde hat sich gelohnt, da hast Du ein sehr leckeres Dessert Kreiert, eine tolle Rezeptidee, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Ladybe
   Ladybe
Klasse"! LG erika
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
solch edles Hüftgold mmmmhhhh das liest sich sowas von lecker... sieht auch toll aus das wäre mal eine Sünde wert muss probiert werden und dafür 5* LG Bruno
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Das ist ein ganz tolles Dessert gefällt mir sehr gut 5******chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist besonders lecker. Sehr gut gemacht. LG. Dieter
Benutzerbild von Heli51
   Heli51
Hört sich total lecker an. Werde das Rezept demnächst ausprobieren - trotz der deftigen Kalorien.

Um das Rezept "Amaretto - Ricotta - Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung