Spekulatius-Kirschtorte

3 Std 45 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Spekulatius aus Mürbeteig 150 g
Butter 100 g
Mandeln gemahlen 50 g
Sauerkirschen 1 Glas
Mascarpone 500 g
Joghurt mit Vanille 250 g
Rohrohrzucker 75 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Zimt 1 TL
Tortengusspulver 1 Päckchen
Fruchtaufstrich Sauerkirsche 0,5 Glas
Kakaopulver etwas

Zubereitung

1.Spekulatius in einen Gefriebeutel geben, verschließen und mit einem Nudelholz fein zerkleinern. Butter schmelzen, mit Spekulatiuskrümeln und gemahlenen Mandeln mischen. Gleichmäßig in einer mit Backpapier ausgelegten Springform verteilen. Ca. 30 Min. kühl stellen.

2.Währenddessen Sauerkirschen abtropfen lassen, etwas ausdrücken, Saft auffangen. Mascarpone mit Vanille-Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Zimt cremig rühren, Kirschen unterheben.

3.150 ml Kirschsaft mit dem Tortenguss in einem Topf verquirlen, aufkochen lassen und zügig unter die Creme rühren.

4.Tortenboden zuerst mit Fruchraufstriche, anschließend mit der Mascarpone-Kirsch-Creme bestreichen. Im Kühöschrank mind. 3 Stunden fest werden lassen.

5.Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spekulatius-Kirschtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spekulatius-Kirschtorte“